Technologien

Immer auf dem neusten Stand in unserer Zahnarztpraxis

Die Zähne richtig sanieren lassen oder weiter flicken?

Ein klärendes, persönliches Beratungsgespräch, bei dem Sie uns Ihre Wünsche und Erwartungen darlegen und eine akkurate Untersuchung bilden die Grundlage für unseren individuell auf Sie abgestimmten Behandlungsplan und das dadurch resultierende Angebot. Es ist uns sehr wichtig, das Angebot offen und transparent mit Ihnen zu besprechen um die Kosten nicht nachträglich zu überschreiten. Gerne bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Behandlungskosten flexibel zu finanzieren. Auch längerfristige Ratenzahlungen realisieren wir für Sie einfach und unkompliziert. Sprechen Sie uns hierzu einfach direkt an.


Passgenauer Zahnersatz dank Kiefergelenkmessung mit dem Freecorder® BlueFox!

Mit dem revolutionären Freecorder®BlueFox beginnt eine neue Ära in der Dentalbranche. Erstmalig ist mit einem Gerät die berührungslose digitale Aufzeichnung der Kiefergelenksbewegungen möglich. Der Freecorder®BlueFox bietet dabei nicht nur Zahnärzten und Laboren neue Lösungswege, sondern ermöglicht erstmalig auch Allgemeinmedizinern durch Kiefergelenkbeschwerden verursachte Symptome verlässlich zu diagnostizieren.


Freecorder ® BlueFox - Digitale Lösungswege durch moderne Innovation in der Dentalbranche

Mit der Kombination der Freecorder Diagnostik, der Schiene sowie dem Probetragen besteht die Möglichkeit, alle möglichen Funktionsstörungen in wenigen Schritten zu erkennen, ohne viel Geld zu bezahlen.

Endlich Schluss mit Kopfschmerzen, Tinnitus, Zähneknirschen oder Knacken im Kiefer – dafür wieder entspannter Schlaf und Wohlbefinden.


Moderne Zahnmedizin

Muskulatur und Wirbelsäule stehen in engem Zusammenhang mit Funktionen, die auch durch Zähne und Kiefer beeinflusst werden: dem sogenannten Cranio-Mandibulären-System(CMS).

Ist das System gestört, kann dies zu Haltungsfehlern und dauerhaften Schmerzen führen. Die Cranio Medizin befasst sich mit der Diagnose und Therapie dieser Cranio-Mandibulären- Dysfunktion.

Das Ziel ist die Wiederherstellung einer einwandfreien Funktion zwischen Zähnen, Kiefer und Wirbelsäule und verhindert dadurch Haltungs- und Verspannungsschmerzen.


Cranio Medizin bringt Licht ins Dunkle

Das Zusammenspiel von Kiefergelenk, Zahnsituation und Wirbelsäule ist komplex und hat einen direkten Einfluss auf unsere Haltung. Verspannungen und Schmerzen führen zu einer typischen Stresssymptomatik, die weitreichende gesundheitliche Folgen haben kann.

Die optoelektronische Messung zeigt, welche Kräfte und 
welcher Druck auf Wirbelsäule und Füße ausgeübt werden. Die exakte Belastungs- und Haltungsanalyse dient der Cranio Medizin bei der Befundaufnahme von Kopf bis Fuß.


Tiefe Einblicke in 3D

Dreidimensionales Röntgen zählt zu den fortschrittlichsten Möglichkeiten der Medizin. Hierbei werden Details sichtbar, die für Diagnose und Therapie bestmögliche Voraussetzungen schaffen. Die Wirbelsäule, besonders der Atlaswirbel, steht in engem Zusammenspiel mit dem Cranio-Mandibulären-System.

Haltungsfehler der Wirbelsäule, Schulterverspannungen und Nackenschmerzen haben häufig auch eine Ursache die durch Zähne und Kiefer beeinflusst werden. Die Cranio Medizin ist die wichtigste Schnittstelle zwischen Zahnmedizin und Orthopädie.